Dienstag, 3. März 2009

Sonne, Strand, Meer


Ja, wenn es daheim nicht so ist mit der schönen Stimmung, dann muss eben ein Shirt für Ersatz sorgen. Ein ganz einfaches Antonia Shirt, rot abgesteppt, mit der Glückspilz Stickdatei verziert.

Und schon zieht maritimes Klima ins Haus. Wenns doch nur so einfach wäre.....

Es regnet, der ganze Schnee ist braun-grau( wenigstens schmilzt er), mein Trockner ist kaputtgegangen, mein Telefon will nicht mehr mit der Aussenwelt telefonieren, der Fotoakku ist dauerschwach, ich habe einen Berg Kleider zum Auszeichnen für den Bazar am Wochenende, meinen Shop sollte ich auch mal anfangen. Lauter Dinge, die meine Stimmung trüben.

Aber man sollte positiv denken:

Also:
Mein Internet funktioniert noch, ich bekomme von der Außenwelt doch etwas mit.

Morgen soll die Sonne scheinen und ich habe einen Frisörtermin.

Meine ersten Schneeglöckchen schauen aus dem schmelzenden Schnee.

Am Wochenende wollen mein Mann und meine Kinder mich zu meinem Geburtstag mit einer 2 Tagesreise überraschen und ich weiss noch nicht wohin.

Ist das nicht positiv?

Euch noch einen schönen positiven Dienstag

Britta

Kommentare:

  1. Ja die berühmten 2 Seiten... wie man's betrachtet,:) Ich nehme mir auch immer zuu viel vor und bin dann enttäuscht es nicht geschafft zu haben, und es kommt mir dann so vor als ob ALLE anderen viiel mehr schaffen:)). Ich finde Du machst viel und schöne Sachen, und hast nen shop und machst Bazar, und hast außerdem so nen tollen Beruf, dazu die family,da kannst du stolz sein! Und es WIRD Frühling, bei mir scheint grad ganz viel Sonne ins Zimmer, ich schicke dir auch paar Strahlen! Lb Grüße von Uta

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen, bin gerade über einige "Umwege" in Deinen schönen Blog gestolpert. Du machst ja wirklich wunderschöne Dinge !!!! Damit ich nichts mehr von Dir verpasse, habe ich bei mir einen Link gesetzt. Wenn nicht Recht ist, reicht ne kurze Mitteilung ;-)

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Shirt,gefällt mir super.Mag das Maritime auch sehr gern.Zum Frisör müßte ich auch mal,smile.Ein bißchen verwöhnen lassen,schön.
    Wow,da laß dich von deinen lieben mal schön überraschen.
    GLG Vera

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Britta...
    guck mal in meinen Blog...
    ich hab da was für Dich ;)
    GLG, Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Britta, ich schreib nochmal weil auch ich dich für einen award auserwählt habe (ich lese gerade dass ich nicht die Einzige bin, macht nix :)!
    LG, Uta

    AntwortenLöschen