Sonntag, 2. Mai 2010

Armsalat


oder "arme Arme".

Da fehlt noch was.

Die Industrialisierung hat auch in meiner bescheiden Hütte Einzug gehalten.

Bald gibt es hoffentlich den Rest, damit die armen Arme sich nicht so verloren fühlen.

LG Britta

Kommentare:

  1. Hallo Britta!
    Ich dachte es wäre eine Schlange ;-).
    Na da bin ich mal auf das Endresultat gespannt!
    Liebe verregnete Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  2. ♥♥♥...oh, viele kleine bunte äffchen?...♥♥♥

    gggglg nicole

    AntwortenLöschen