Freitag, 18. Dezember 2009

Noch schnell


ein paar nette Kleinigkeiten für das Christkind, damit es nicht alles alleine machen muss.

Die Täschchen nach dem Tilda Schnitt sind hauptsächlich mit den schönen Free Spirit und Amy Butler Stoffen genäht. Da könnte ich ja stundenlang drin wühlen, in dieser Stoffkiste.


So morgen werde ich meinen allerersten Glühwein dieses Jahr auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt schlürfen. Ich freue mich drauf.

LG Britta

Kommentare:

  1. die täschchen sind ja wunderschön gewordne und wirklich richtige traumstöffchen, ganz ganz toll
    da freut sich das christkind aber über so viele tolle unterstützung *g*
    lass dir deinen glühwein schmecken
    glg chrissy

    AntwortenLöschen
  2. Die Täschen sind wunderschön mit diesen tollen Stöffchen. Vielleicht sollte ich mich doch auch einmal an solchen Täschchen probieren; aber bis Weihnachten ist ja leider nicht mehr lange.
    Viel Spass morgen in dem Getümmel in Ulm; wir waren letzten Sonntag dort.
    LG Ela

    AntwortenLöschen