Sonntag, 27. Januar 2013

Ein paar auf die Ohren...

Häkeln ist für mich die beste Beschäftigung abends vor dem Fernseher. So halte ich doch tatsächlich auch einen Spielfilm bis zum Ende aus ohne einzuschlafen.
Momentan ist es ja echt schwierig, noch schöne Farben zum Häkeln zu bekommen, die sind bei uns hier immer leergekauft. Aber ich wurde noch fündig!



Und heute ist diese Familien-Mützenparade fertig geworden , wurde gerade abgeholt und wird jetzt schon auf der Rodelpiste getestet.
Damit der Wind nicht durchpfeift, haben alle ein eingenähtes Fleecestirnband drin.
Viel Spaß!

Liebe Grüße
Britta

Kommentare:

  1. die sehen ja alle sehr sehr cool aus!!!
    und eingenähtes fleeceband ist sowieso super!
    glg einchen

    AntwortenLöschen
  2. Die sind hübsch und so farbenfroh!
    Die Idee mit dem eingenähten Fleecestirnband ist eine gute Idee, da sitzen sie wahrscheinlich auch besser ohne zu verrutschen!

    GLG Karin

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die gefallen mir alle sehr, sehr gut. Ich häkel hier gerade auch für die ganze Familie!
    Bei mir kannst Du gerade Häkelwolle gewinnen, falls Du nocch welche brauchen solltest...
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  4. Oh coooole Mützen! Ich kann ja leider nicht Stricken und nicht Häkeln... Mut zur Lücke!
    Liebe Grüsse vom See,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. WAS FÜR FARBEN!!! Wunderschön :)

    Ganz liebe Grüße
    von aennie

    AntwortenLöschen