Sonntag, 22. Mai 2011

Teaser

für einen lang rausgezögerten Auftrag, warum, weiß ich auch nicht, dabei macht der gerade richtig Laune.




Einen schönen Sonntag wünsch ich euch noch



LG Britta

Kommentare:

  1. Liebe Britta, ja das kenn ich, man schiebt was vor sich her und es ist einem schon leicht peinlich (zu vertrösten:)). Und wenn man dann einmal dran ist....wohlbekannt. Aber manchmal hab ich auch Sachen, die auch beim Machen zerrig sind, meist bei Aufträgen wo wenig bunt und möglichst unauffällig gewünscht wird, das gibt mein Stoffregal auch gar nicht so her. Einmal sollt ich Wohnzimmerkissen machen: Braun und höchstens Blümchen oder weinrot...und die sollten aber robust sein und nicht aus so dünnem Stoff (zweifelhafter Blick auf all meinem Ladeninhalt), und nicht Patchwork und nicht appliziert, und nicht knitterig (Leinen)! Oh da komm ich in die Enge! Dein Teaser sieht schon mal schöön bunt aus! Bin gespannt.
    Liebe Grüße von Uta!

    AntwortenLöschen
  2. Super schöne Stoffe und Bänder sehe ich da....jetzt möchte ich ganz schnell ( möchte dich ja nur motivieren.. grins ) das Ergebnis sehen !
    Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. ...das kenne ich...und ist Frau erstmal dabei...weiß sie garnicht warum sie so lange gezögert hat;) wird das ein Täschle???

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  4. Gut Ding braucht Weile - dafür wird´s dann umso schöner, ich kenn´ das.
    Liebe Grüße aus Österreich,
    Sabine

    AntwortenLöschen