Sonntag, 6. April 2014

Darum ist es hier so ruhig!

Und wieder mal ist mein Blog fast eingeschlafen, obwohl hier tagtäglich genäht und gewerkelt wurde. Der Grund waren jetzt zwei Märkte an zwei Wochenenden hintereinander. Gestern war der letzte und es war einmal eine neue Erfahrung, auf einer Babymesse auszustellen. Es war kein breitgefächertes Publikum wie beim ersten, sondern sehr speziell Schwangere oder frisch gebackene Mütter.
Die Messe fand in Wangen im Fotografenhaus statt, das mit seinen vielen Zimmern ein besonderes Flair abgibt.
Mir hat es auf jeden Fall Spaß gemacht und ich möchte euch jetzt nur noch ein paar Eindrücke meines Standes zeigen. Leider sehr schlechte Handybilder.

 
Liebe Grüße
 
Britta

Kommentare:

  1. Wow das ist ja bezaubernd. Die werdenden Mamis waren bestimmt ganz verzuckert bei so vielen herzallerliebsten Kleinigkeiten.
    glg tina

    AntwortenLöschen
  2. hey, dein stand sah toll aus; bestimmt hast du gut verkauft:-)) herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen